Romantische Erzählungen Band 1 :

Der Muskelprotz
Blandine fürchtet sich vor kräftigen Männern. Sie fühlt sich von denen nicht beschützt, sondern bedroht. Der filigrane Grafiker im Verlag hat aber kein Interesse an ihr. An seine Erscheinung gewöhnt, empfindet sie normale Kerle schon als Muskelprotze, aber sie selber ist auch ein bezauberndes Geschöpflein, so dass ein Mechaniker sich manche trickreichen Strategien einfallen lässt, um ihre Gunst zu erlangen. Er hält sich tapfer als Memme, aber einmal gerät er so ausser sich, dass er damit die Beziehung, die bereits zu einer Schwangerschaft geführt hat, um ein Haar versiebt.
Stacks Image 75
Stacks Image 81
Stacks Image 102
Stacks Image 83
Stacks Image 85